Worum es uns geht

Wir wollen Menschen mit Albinismus in Afrika ein besseres Leben ermöglichen.

Durch Aufklärung der Bevölkerung über die Ursachen und die Folgen von Albinismus tragen wir dazu bei, dem Aberglauben die Basis zu entziehen.

Durch Vorbeugung von Hautkrebs durch Sonnenschutz und Behandlung helfen wir Menschen mit Albinismus, mit ihrer Situation besser umzugehen.

Durch Schul- und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen mit Albinismus ermöglichen wir Hilfe zur Selbsthilfe.

Unsere Ziele

  • Menschen mit Albinismus in Afrika eine bessere Lebensqualität zu geben
  • Schutz vor Verfolgung, Ausgrenzung und Aberglauben
  • Die Bevölkerung, insbesondere Meinungsbildner, Menschen in Gesundheitsberufen und Lehrer über Albinismus aufzuklären
  • Die medizinische Betreuung zu gewährleisten, insbesondere Behandlung von Hautkrebs und deren Vorstufen
  • Zugang zur Vorbeugung von Sonnenschäden (Sonnenschutz in Form von Kleidung und Sonnencremes) zu ermöglichen
  • Den Bildungstandard der Betroffenen zu heben
  • Indoor-Berufe zu fördern
  • Selbsthilfegruppen zu unterstützen
  • Eltern mit Kindern mit Albinismus frühzeitig über wichtige Maßnahmen zu informieren
  • Zusammenarbeit mit Augenärzten